Start Veranstaltungen

Info-Veranstaltung für Menschen in der Seniorenarbeit, 27.10.16, 18.00 Uhr

(Referenz ID: 896)

Mit dem Vortrag sollen die Abläufe um die Heimaufnahme und die Gestaltungsmöglichkeiten des Aufenthaltes beispielhaft dargestellt werden. Die notwendigen formalen Regelungen werden aufgezeigt. Die Aufgaben und die Rolle des Betreuers in Verbindung mit der Heimaufnahme werden parallel erarbeitet.

Heimaufnahme und was geschieht dann?

Donnerstag, 27.10.16 Betreuungsverein

von 18.00 bis 19.30 Uhr Nikolaikirchhof 5

24937 Flensburg

Referent: Jens Meier, Heimleiter/ Pflegedienstleitung Villa Carolath, Langstedt

Wenn das Leben in den eigenen vier Wänden nicht mehr möglich ist, der Weg ins Pflegheim unumgänglich, dann ist das für viele Menschen ein schwerer Schritt. Gut ist es, wenn man sich vorher mit dem Thema auseinandergesetzt hat, sich evtl. ein /zwei Pflegeeinrichtungen angeschaut hat. Mit dem Vortrag sollen die Abläufe um die Heimaufnahme und die Gestaltungsmöglichkeiten des Aufenthaltes beispielhaft dargestellt werden. Die notwendigen formalen Regelungen werden aufgezeigt. Die Aufgaben und die Rolle des Betreuers in Verbindung mit der Heimaufnahme werden parallel erarbeitet.

Weitere Infos dazu erteilt

Elke Becker

Betreuungsverein Flensburg e.V.
Nikolaikirchhof 5
24937 Flensburg

Fon (0461) 5 70 70-0