Veranstaltungen

Krimi-Dinner „Tod im Brasseriehof“

Im Rahmen der „Flensburg erleben“-Wochen organisierte das Team der Engagierten Stadt ihr allererstes Krimi-Dinner: Hierbei half die ausgezeichnete Spielanleitung der Marke Grapevine, die auch für private Spielrunden zu empfehlen ist…

Im Rahmen des Krimi-Dinners feierte der exzentrische Künstler Teodor Toloff – stilecht im Brasseriehof – seinen 70. Geburtstag und lud seine Familie, Freunde und Personal ein. Ein Abend voller Intrigen, Verrat, Lügen, Liebesaffären, Verschwörungen und MORD war die Folge! Das Tolle: Jeder spielte eine Rolle und war mitten im Geschehen dabei. Auch das Essen – ein Drei-Gänge-Menü vom Feinsten – kam bei den Mitwirkenden hervorragend an.

Alle Spenden des Abends kamen dem Brasseriehof zu Gute.

Bei unserer Premiere am 16. September hatten wir das Glück, ausgezeichnete Gäste begrüßen zu dürfen. Alle kamen in Kostümierung und gingen direkt in ihren Rollen auf.

Auch die zweite Runde am 07. Oktober war ein voller Erfolg und hat großen Spaß gemacht.

Doch dabei wird es nicht bleiben, weitere Krimiabende – auch noch mit anderen Szenarien – sind bereits angedacht! Wir geben rechtzeitig Bescheid!