Begleitung, Patenschaft Engagement Handwerk, Technik Natur und Garten Tiere

Tierschutz Flensburg & Umgebung e.V.

(Referenz ID: 2088)

Wir suchen ehrenamtliche Mitarbeiter für die Betreuung und Pflege der im Tierheim lebenden Tiere und für die Anlagen des Tierheims selbst. Bei uns gibt es viele Möglichkeiten sich zu engagieren.

Allgemeines

Wie wir Menschen sind alle Tiere verschieden und die Gründe für ein Leben im Tierheim sind vielfältig. Aber eines trifft auf alle unsere Tiere zu: Sie haben ein Vorleben und brauchen entsprechend individuelle Unterstützung, Zuwendung und manchmal auch Erziehung um das Ziel, die Vermittlung in ein artgerechtes neues zu Hause, erreichen zu können.

Da Tierschutz und Naturschutz zusammen gehören, setzen wir uns natürlich auch für den Naturschutz ein. Vor allem in unserer Jugendgruppe vermitteln und festigen wir diese Werte.

Einsatzort / Kontakt

Tierschutz Flensburg und Umgebung e.V.
Westerallee 138
24941 Flensburg
www.tierheim-flensburg.de

Tierheimbüro:
Tel.: 0461/51598
E-Mail: tierheimleitung-flensburg@gmx.de
Fax: 0461/50909715

Geschäftsstelle:
Tel.: 0461/582744
E-Mail: tierschutz-fl@versanet.de
Fax: 0461/50909715

Aufgaben für Ehrenamtliche

Wenn Sie Interesse an Tier- und Naturschutz haben, dann sollten Sie sich vor Ort über die Möglichkeiten informieren wie sie persönlich unsere Arbeit unterstützen und bereichern können. Der direkte Kontakt mit Tieren ist allerdings nicht zwingend erforderlich (z.B. bei Allergien). Es gibt viele andere Möglichkeiten indirekt unseren Tierheimbewohnern Gutes zu tun.

Einige Beispiele der Tätigkeiten, die täglich anfallen und für die Unterstützung willkommen ist:

  • Betreuung der Tiere (direkter Tierkontakt):
  • Gassigänger für Hunde
  • Katzenstreichler
  •  Kleintierschmeichler
    • Pflege der Grünanlagen
    • Pflege der Gehwege
    • Pflege, Reinigung, Reparaturarbeiten für technische Geräte und Gebäude
    • Mitgliederbetreuung und -werbung
    • Kinder- und Jugendarbeit

Zeitlicher Rahmen

Öffnungszeiten:
Mo – Fr.: 09:00 – 11:00 Uhr und 15:00 – 17:00 Uhr
Sa, So und Feiertag: 15:00 – 17:00 Uhr

Weitere Einsatzzeiten nach Absprache und Bedarf, abhängig von den durchzuführenden Tätigkeiten.

Beschreibung der Einrichtung

Der „Tierschutz Flensburg und Umgebung e.V.“ wurde am 06.11.1940 gegründet und betreibt das Tierheim Flensburg als vereinseigene Einrichtung. Wir sind keine öffentlich rechtliche Institution. Die Finanzierung erfolgt durch Spenden und Mitgliedsbeiträge. Dadurch können wir unsere Unabhängigkeit bewahren. Die Versorgung der Tiere mit Futter und die tierärztliche Betreuung sind, neben der Ausstattung mit Zubehör (z.B. Leinen, Geschirre, Käfige, Katzenstreu, usw.), lediglich beispielhafte Kostenfaktoren, die durch eine Vermittlungsgebühr nur zu einem Bruchteil ausgeglichen werden können. Da das Ziel immer die Vermittlung in ein neues artgerechtes zu Hause ist, halten wir diese Gebühren so gering wie möglich.

Zu guter Letzt

„Flensburg und Umgebung“ bedeutet für uns die Zuständigkeit und Verantwortung für die Einzugsgebiete:

  • Stadt Flensburg
  • Stadt Glücksburg
  • Amt Eggebek
  • Amt Handewitt
  • Amt Harrislee
  • Amt Hürup
  • Amt Langballig
  • Amt Mittelangeln
  • Amt Oeversee
  • Amt Schafflund
  • Amt Südangeln
  • Amt Südtondern

Und zum Schluss noch einmal die Jugendgruppe: