Start Veranstaltungen

Interkultureller Fortbildungstag für Ehrenamtliche in der Kinder- und Jugendarbeit

Deutschland wird bunt, muss ich das eigentlich gut finden? Diese und viele andere Fragen beschäftigen uns in dieser Zeit. Der Fortbildungstag soll die Möglichkeit geben, Antworten zu finden, Spaß zu haben und gemeinsam mit vielen Anderen aus der Jugendarbeit bunte Vielfalt zu entdecken. Kinder und Jugendliche aus unterschiedlichen Kulturen sind verschieden, doch alle brauchen eine beste Freundin oder einen besten Freund, haben Ärger mit den Eltern, verlieben sich und haben große Zukunftspläne. Vieles ist verschieden und Vieles ist gleich. Dieses Projekt soll Verständnis wecken für Verhalten, das uns fremd ist und einen Eindruck vermitteln, wie Kultur und Glaube das Fühlen und Denken der Menschen prägt.

Es besteht die Möglichkeit zwischen vielen bunten und interessanten Workshops zu wählen. Ausführliche Informationen gibt es in diesem Flyer.

Tagesablauf
9.00 Uhr Anreise
9.20 Uhr Musikalischer Einstieg mit Loko
9.30 Uhr Eröffnungsvortrag „Deutschland wird bunter – muss ich das eigentlich gut finden?“ mit Axel Matyba, Beauftragter der Nordkirche für christlich-islamischen Dialog
10.00 Uhr Fragen und Austauschrunde
10.30 Uhr Workshops
12.00 Uhr Interkulturelles Buffet
13.15 Uhr Workshops
14.45 Uhr Pause
15.30 Uhr Workshops
17.15 Uhr Lied und Gebet

Kosten
10,- € (bitte zur Veranstaltung mitnehmen)

Veranstaltungsort
Ev. Jugendhaus Friedom
Bismarckstr. 12b
24387 Schleswig

Information & Anmeldung bis zum 22.03.2017
Evangelische Jugend im Kirchenkreis Schleswig – Flensburg
Ansprechpartnerin: Andrea Stoltenberg
Wassermühlenstr. 12, 24376 Kappeln
Tel.: 04642 911132
E-Mail: Stoltenberg.jugendwerk@kirche-slfl.de
Homepage: www.ev-Jugend-slfl.de

Zu dem Anmeldeformular geht es hier.